Summer Hairstyles – 3 Looks für schöne Tage

1. Juli 2021
Im Sommer verbringen wir am liebsten so viel Zeit wie möglich im Freien. Es gibt nichts Erfrischenderes, als in einem kühlen See zu schwimmen. Wenn wir uns entspannen möchten, können wir einfach auf der Terrasse relaxen und den Tag ausklingen lassen und abends freuen wir uns auf ein leckeres Barbecue mit der Familie und Freunden. Bei Temperaturen von 30 Grad möchte niemand stundenlang vor dem Spiegel stehen und seine Haare frisieren, um den perfekten Sommerlook zu erzielen. Wir hoffen, wir können Dir einige Inspirationen für schnelle und einfache Sommer-Stylings geben. Schaue Dir unsere Videos an und probiere diese schönen Sommerfrisuren selbst aus.

1. Knoten mit Flechtpony

styling Pinit
So funktioniert der Look:

Du benötigst ein kleines und großes Haargummi sowie ein paar Haarklammern.

  • Schritt 1: Binde die Haare zu einem tiefen Knoten im Nacken, lasse eine große Pony-Partie dabei aus.

  • Schritt 2: Kämme mit den Händen die komplette Pony-Partie nach vorne ins Gesicht und flechte sie entlang Deiner Stirn bis zum Ende der Partie. Fixiere den geflochtenen Zopf mit einem kleinen Haargummi.

  • Schritt 3: Vergrößere den geflochtenen Zopf, indem Du sanft an den Seiten ziehst. Stecke das Ende des Zopfes mit ein paar Haarklammern in Deinen Knoten im Nacken.

  • Dieser Style ist ideal, um einen nachgewachsenen Pony unsichtbar zu machen oder, um das Gesicht und den Nacken an heißen, sonnigen Tagen freizuhalten.




    2. Dreimal knoten

    styling Pinit
    So funktioniert der Look:

    Du benötigst ein paar Haarklammern und 3 Haargummis.

  • Schritt 1: Teile das Haar in drei horizontale Sektionen. Die erste Sektion beginnt vor dem Ohr und verläuft über den Oberkopf bis vor das Ohr auf der anderen Seite. Erstelle aus dieser Sektion einen Dutt am Oberkopf.

  • Schritt 2: Die nächste Sektion beginnt hinter dem Ohr und endet hinter dem Ohr auf der anderen Seite. Kreiere daraus den zweiten Dutt mittig am Hinterkopf.

  • Schritt 3: Binde nun die letzte, untere Sektion zum dritten Dutt zusammen. Verbinde zuletzt die einzelnen Dutts mit den Haarklammern.


  • Ein super Style, um stark durchgestufte Haare unter Kontrolle zu bringen und, um eine schmale Gesichtskontur zu zaubern.




    3. Wellenalarm

    styling Pinit
    So funktioniert der Look:

    Du benötigst ein Glätteisen und ein Haargummi.

  • Schritt 1: Teile die Haare am Oberkopf ab und binde diese Partie mit einem Haargummi zusammen, so dass Du zuerst den unteren Bereich bearbeiten kannst.

  • Schritt 2: Nimm große, vertikale Partien und ziehe das Glätteisen mit drehenden Bewegungen durch jede Partie. Je unregelmäßiger die Partien, umso natürlicher das Ergebnis!

  • Schritt 3: Wenn die Wellen im unteren Bereich fertiggestellt sind, kannst Du die obere Partie öffnen und mit der gleichen Technik fortfahren, bis alle Haare eingedreht sind.

  • Schritt 4: Benutze Deine Finger wie einen Kamm, um die Wellen aufzulockern.



  • Natürliche Wellen geben Dir ein Hauch von Urlaubsgefühl, so wird jeder Tag zu einem Tag am Meer.




    Du liebst diese einfachen Looks? Wie wäre es, wenn sich auch Deine Haarpflege so einfach gestaltet? Ein Shampoo für all Deine Haarwünsche? Mit Yours Truly hast Du die Möglichkeit, Dir Dein individuelles, auf Dich abgestimmtes Shampoo anfertigen zu lassen

    Neugierig geworden?




    yours-truly

    richtige Zeitpunkt

    Corina

    Corina Bless

    Salon- und Akademie-Inhaberin & internationale Fachtrainerin. Als Schweizer Weltenbummlerin fühle ich mich überall zu Hause, wo ich Haare stylen, schneiden und färben kann, und ich liebe es einfach, mit Menschen zu arbeiten. In diesem Blog werde ich unterschiedliche Themen mit Dir teilen, darunter die neuesten Informationen zu Yours Truly, Clean Beauty und alles, was Du über Haare wissen solltest – der ideale Ort, um Inspirationen zu finden.