Workout Hairstyles – Die passende Frisur für unterschiedliche Sportarten

24. August 2021
Stelle Dir einmal vor: Du liebst Sport und bist mitten im Workout-Groove, als Dein Haar plötzlich ein Eigenleben entwickelt und sich Dein Zopf lockert. Kommt Dir bekannt vor? Das dachte ich mir.

Nichts ist ärgerlicher, als mitten im Training aufhören zu müssen, weil Du Deine Haare wieder zusammenbinden musst. Damit Dein Workout ununterbrochen weiterlaufen kann, habe ich Dir hier ein paar schnelle und einfache Stylingtipps für Fitness-Frisuren zusammengestellt, die Dein Haar in Form halten und selbst den härtesten Trainingseinheiten standhalten.

Pferdeschwanz für Läuferinnen

Unter Läuferinnen ist der Pferdeschwanz äußerst beliebt. Aber wohin mit einem Pony, der uns die Schweißperlen auf die Stirn treibt? Dafür habe ich die Lösung: Schau Dir mein Video an, indem ich Dir zeige, wie Du Deinen Pony super einfach in Deinen Pferdeschwanz integrieren kannst.

Schritt 1: Befeuchte Deine Längen und Spitzen, lasse Deinen Pony hierbei aus. Kämme als Nächstes Deine Haare nach hinten zu einem Pferdeschwanz zusammen und sichere den Zopf mit einem Haargummi. Wenn Du sehr viele Haare hast, kannst Du auch zwei Haargummis – für besseren Halt – verwenden.

Schritt 2: Flechte Deine Ponypartie nach hinten. Falls Du feines Haar hast, kannst Du auch etwas nach oben flechten, so erhältst Du mehr Fülle am Oberkopf. Solltest Du sehr dickes Haar haben, kannst Du für mehr Volumenkontrolle etwas nach unten flechten. Binde den geflochtenen Pony nun mit einem kleinen Haargummi ab und integriere diesen mit ein paar Haarklammern in Deinen Pferdeschwanz.





Bubble-Pferdeschwanz für alle Ballsportarten

Der Bubble-Pferdeschwanz ist großartig, um besonders lange und viele Haare unter Kontrolle zu bringen. Er ist sehr schnell gemacht und sieht bei jeder Bewegung super stilvoll aus. Hier zeige ich Dir, wie es geht.

Schritt 1: Das gesamte Haar nach hinten kämmen und zu einem straffen Pferdezopf binden. Falls ein Haargummi zu wenig Halt gibt, kannst Du gerne ein Zweites zur Hilfe nehmen.

Schritt 2: Binde jetzt mit einem Abstand von 3-5 cm zum Haargummi, ein kleineres Haargummi um den Zopf. Dann lässt Du wieder 3-5 cm Abstand und bindest das nächste Haargummi um den Zopf. Fahre damit fort, bis Du das Ende des Zopfes erreicht hast.

Schritt 3: Zum Abschluss ziehst Du jeweils die Haare im Bereich innerhalb der zwei Haargummis zu einem Bubble (ähnlich einer kleinen Kugel) auseinander. Die Bubbles kommen superschön mit transparenten, schmalen Haargummis zur Geltung.





Fischgrätenzopf für Schwimmerinnen

Der Fischgrätenzopf sieht nicht nur wunderschön aus, sondern schützt das Haar vor unnötigem Verfilzen – was vor allem die langhaarigen Schwimmerinnen unter Euch interessieren könnte. Viele wissen gar nicht, wie einfach und schnell dieser Zopf geflochten werden kann. Ich erkläre es Dir Schritt für Schritt, am besten schaust Du Dir auch mein Video dazu an.

Schritt 1: Teile als erstes Deine Haare in zwei Partien, in eine rechte und eine linke Partie. Für mehr Halt bei sehr durchgestuften Haaren, empfehle ich vorher einen Pferdeschwanz zu erstellen.

Schritt 2: Die zwei Partien bleiben immer bestehen. Nimm vom äußeren Bereich der rechten Partie eine kleine Strähne und füge sie der linken Partie hinzu. Wiederhole dies mit der linken Partie und fahre damit abwechselnd fort, bis Du das Zopfende erreicht hast.





Haarewaschen nach dem Sport

Wichtig ist erst einmal, die Haare richtig schön nass zu machen, bevor Dein Shampoo zum Einsatz kommt. Wenn Du Deine Haare oft waschen musst, empfehle ich Dir, nur die Ansätze aufzuschäumen. So vermeidest Du, dass die Längen und Spitzen austrocknen und matt wirken. Die Menge an Schaum, die beim Ausspülen über Deine Haarenden läuft, reicht vollkommen für die Reinigung von Längen und Spitzen aus. Die anschließende Pflege bzw. der Conditioner wird auf Deine Längen und Spitzen aufgetragen und sorgt dafür, dass Deine Haare von allen Knoten befreit werden und Deine Ansätze luftig und unbeschwert bleiben.


Bist Du noch auf der Suche nach Deinem perfekten Shampoo, das genau auf Deine Bedürfnisse angepasst ist?

Wir von Yours Truly helfen Dir dabei, Dein perfektes Shampoo zu finden, denn Du bist zu individuell für Standards.

yours-truly

Bild: Header: ©Alex from the Rock - stock.adobe.com

richtige Zeitpunkt

Corina

Corina Bless

Salon- und Akademie-Inhaberin & internationale Fachtrainerin. Als Schweizer Weltenbummlerin fühle ich mich überall zu Hause, wo ich Haare stylen, schneiden und färben kann, und ich liebe es einfach, mit Menschen zu arbeiten. In diesem Blog werde ich unterschiedliche Themen mit Dir teilen, darunter die neuesten Informationen zu Yours Truly, Clean Beauty und alles, was Du über Haare wissen solltest – der ideale Ort, um Inspirationen zu finden.