Kostenloser Versand in DE ab 29€ Mindestbestellwert | 30-tägige Zufriedenheitsgarantie

Grüner Tee in Shampoo und Spülung:

So wirkt er

Farbe bekennen: Grüner Tee in Shampoo und Conditioner

Egal ob zur Auffrischung der natürlichen Haarfarbe oder zur Repigmentierung erster grauer Härchen – Wirkstoffe aus grünen Teeblättern kurbeln die Pigmentbildung in den Haarfollikeln kräftig an. Statt zu chemischen Färbemitteln oder kaschierenden Ansatzsprays zu greifen, kannst Du Deiner Naturhaarfarbe so angenehm schonend auf die Sprünge helfen. Erfahre hier, wie grüner Tee in unseren personalisierbaren Haarpflegeprodukten wirkt.



Der Ursprung des grünen Tees

Das Mutterland der Teepflanze Camellia sinensis ist China. Ebenso wie bei schwarzem Tee handelt es sich bei grünem Tee um die Blätter der Teepflanze – der Unterschied liegt in der Verarbeitung. Während schwarze Teeblätter nach der Ernte fermentiert werden, wird grüner Tee unmittelbar nach der Ernte erhitzt und anschließend getrocknet. Dieser Prozess stoppt das für die Fermentation verantwortliche Enzym Phenoloxidase und sorgt dafür, dass die in den Teeblättern enthaltenen Antioxidantien erhalten bleiben. In China soll das Potenzial von Grüntee als Heilpflanze bereits vor rund 5.000 Jahren entdeckt worden sein.

Shampoo mit grünem Tee: Zurück zur Naturhaarfarbe

Studien deuten darauf hin, dass grüner Tee einen Anti-Aging-Effekt hat – das liegt vor allem an den darin enthaltenen sekundären Pflanzenstoffen, die die Körperzellen vor freien Radikalen schützen. Freie Radikale sind Zwischenprodukte des Stoffwechsels, die Sauerstoff enthalten und im Körper eine Kettenreaktion auslösen, die auch als oxidativer Stress bezeichnet wird. Er entsteht unter anderem durch UV-Strahlung und Schadstoffe, die wir über die Luft, die Nahrung oder anderweitig aufnehmen. Auch alters- und stressbedingt können freie Radikale im Körper entstehen.

Oxidativer Stress kann sich unter anderem durch ein vorzeitiges Ergrauen der Haare bemerkbar machen. Wenn Du erste graue Haare bemerkst und Dir Deine Naturhaarfarbe zurückwünschst, könnten ein Shampoo und ein Conditioner mit grünem Tee genau das sein, was Dein Haar benötigt. Ein Wirkstoffkomplex mit grünem Tee steigert die körpereigene Produktion von Melanin – den Pigmenten, die Deinem Haar seine ursprüngliche Farbe verleihen. Auch die Kopfhaut profitiert von grünem Tee in Shampoo und Spülung, denn er wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und hautberuhigend. So wird unter anderem auch Schuppen entgegengewirkt.

Tipp: Eine Tiefenreinigung mit Detox-Haarpflegeprodukten kann sinnvoll sein, um das Haar von Rückständen zu befreien, die zu oxidativem Stress führen.

Verrate uns Dein „Hair Goal“ – wir finden Deinen Wirkstoff!

Dein Haar ist etwas ganz Besonderes. Darum verdient es eine ebenso besondere Haarpflege. Wir von Yours Truly verwenden darum in unserem eigens für Dich angemischten Shampoo und Conditioner nur Wirkstoffe, die zu Deinem Haarprofil passen. Zu bis zu 100 Prozent* sind diese natürlichen Ursprungs. Ob Du Dir einen Anti-Grau-Effekt wünschst oder andere Ziele für Dein Haar hast – wir finden die passende Pflegeformel für Dich! Starte jetzt mit unserem Online-Fragebogen und sichere Dir Deine vegane, tierfreundliche Haarpflege in Friseurqualität!

*Abhängig vom jeweiligen Produkt und der finalen Rezeptur.

Bist Du bereit, Dein eigenes Produkt zu kreieren?

Bilder: Header: ©JohanSebastian - stock.adobe.com, 1.Bild: ©zolotareva_elina - stock.adobe.com, 2. Bild: ©francescoridolfi.com - stock.adobe.com, 3.Bild: Aliaksei Kaponia - stock.adobe.com